Justiz und Medien aus Sicht der Anwälte – Umfrage

Die Beziehung zwischen Justiz und Medien – speziell die Perspektive Anwälte – untersucht ein Projektteam im Rahmen eines Forschungsprojekts unter der Leitung von Dr. Daniel Nölleke am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Francesca Canu vom Projektteam hat mich gebeten, Kolleginnen und Kollegen auf den Online-Fragebogen des Forschungsprojekts hinzuweisen:

https://www.soscisurvey.de/justizmedien/ (nicht mehr online)

Natürlich habe ich die Fragen auch selbst beantwortet. Es gibt 10 Fragebögen, dauert insgesamt ca. 10 Minuten. Schmunzeln musste ich bei der Frage: „Kennen Sie den Begriff Litigation-PR?“ Kennen Sie nicht? Dann schauen Sie mal hier.

Außer dem Versprechen, dass die Umfrage „selbstverständlich anonym“ stattfindet, sind keine weiteren Maßnahmen zum Datenschutz ersichtlich wie etwa eine Anbieterkennzeichnung Registriert ist die Domain soscisurvey.de auf Dominik Leiner aus München, Geschäftsführer der SoSci Survey GmbH. Auf deren Website kommt man übrigens über www.soscisurvey.de (nur mit „www).

Ich bin gespannt, wann die Forschungsergebnisse veröffentlicht werden und was dabei herauskommt.

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.