World IPv6 Day

Die IP-Adressen werden knapp, denn es gibt „nur“ etwas mehr als 4 Milliarden davon. Abhilfe ist in Sicht: Mit der Weiterentwicklung IPv6 sind 340 Sextillionen individuelle IP-Adressen möglich. Das ist eine Zahl mit ca. 39 Stellen – als Jurist will ich mich da nicht so genau festlegen.

Damit die Sache in Schwung kommt, wurde heute der „World IPv6 Day“ ausgerufen – habe ich in einem Newsletter meines Providers gelesen. Ich nehme das zum Anlass, mein Blog auf IPv6 umzustellen. Dazu genügt bei HostEurope ein Häkchen in der Domainverwaltung.

In der FAQ heißt es dazu:

Welche Vorteile habe ich durch die Nutzung von IPv6?

Sie haben dadurch die Gelegenheit, schon jetzt auf die steigende Bedeutung dieser Technologie zu reagieren und Ihre Produkte darauf abzustimmen. So können Sie schon jetzt prüfen, wie Eigenentwicklungen oder eingesetzte Software auf Ihrem WebPack mit IPv6 zurechtkommen.

Mehr zu IPv6 bei Wikipedia, zum „World IPv6 Day“ hier: http://www.worldipv6day.org

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.