Attributionsmodell (Google Ads)

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z

Das Attributionsmodell bei Google Ads bestimmt, wie der Beitrag einzelner Anzeigenklicks, die zu einer Conversion führen, gewichtet werden soll in dem Fall, dass mehr als einmal auf eine Anzeige geklickt wurde.

Es gibt folgende Optionen:

Die folgenden Diagramme verdeutlichen die Gewichtung:

Mehr dazu siehe https://support.google.com/google-ads/answer/6259715

Synonyme:
Attributionsmodell
« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z