Google My Business

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z

Google My Business (früher: Google Places) ist ein kostenloser Dienst von Google mit Unternehmenseinträgen. Als Rechtsanwalt kann man seine Kanzlei dort eintragen bzw. man sollte mal schauen, ob sie nicht schon eingetragen ist – dann kann (und sollte) man diesen Eintrag auf sich registrieren.

Als Beispiel: So erscheint mein Eintrag bei Google My Business in der Google-Suche (Stand 08.09.18)

Interessant ist ein Eintrag in Google My Business, weil die Kanzlei nicht nur bei der Suche in Google Maps auftaucht, sondern auch bei „ganz normalen“ Suchen auf google.de . Interessant ist auch die Verknüpfung mit Google Ads als sog. Standorterweiterung.

Über Ihren Account bei Google My Business können Sie auch eventuell eingegangene Anwaltsbewertungen kommentieren.

Link: https://www.google.de/business/

Wenn ich mich um Ihren Google-My-Business-Eintrag kümmern soll, können Sie mir den Zugriff auf „Google My Business“ freigeben.

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z