Sprachen lernen mit System

Das Internet bietet heute tolle Möglichkeiten, Fremdsprachen zu lernen. Wie man die konsequent nutzt, möchte ich beim diesjährigen SaarCamp am 25./26.05.18 zeigen.

Vor 2,5 Jahren habe ich damit begonnen, mein Schulenglisch aufzufrischen. Seitdem habe ich 30 Bücher gelesen, 3.000 neue Wörter gelernt, viele Stunden Podcasts und Hörbücher gehört und fast jeden Tag Englisch mit native Speakern gesprochen – teilweise mit professionellen Englischlehrern und vor allem mit „Sprachpartnern“ aus der ganzen Welt.

Mindmap zum Vortrag „Sprachen lernen mit System“

Ich werde demonstrieren, welche Technik ich dafür wie nutze und erzählen, was mir das bis jetzt gebracht hat.

Ein Schwerpunkt wird das Lernprogramm Anki sein, das sich übrigens auch hervorragend für das Jurastudium und für viele andere Zwecke einsetzen lässt.

Das Orga-Team hatte per Newsletter darum gebeten, jetzt schon Sessionideen einzureichen, was ich gerne tue. Wobei das bei einem Barcamp gerade zum Konzept gehört, dass  jeder (!) Teilnehmer die Möglichkeit hat, auch spontan (!) noch Vorträge vorzustellen. Meiner Erfahrung nach funktioniert das immer ganz vorzüglich.

Sie wollen nach Saarbrücken kommen? Noch sind Tickets erhältlich.

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.