Jeder fünfte Rechtsanwalt bei XING

Circa 30.000 Anwälte haben sich bei dem Hamburger Business-Netzwerk XING registriert. Das sind 18,5 % der bundesweit zugelassenen Rechtsanwälte. Große Unterschiede zeigen sich in den einzelnen Bundesländern: Während in Brandenburg und Sachsen-Anhalt der Anteil der bei XING registrierten Anwälte bei nur 9,5 % liegt, sind es beim Spitzenreiter Hamburg 25,1 %.

Hier die gesamte Statistik (XING Stand 17.07.13, Zulassungen Stand 01.01.13):

Statistik der bei XING zugelassenen Rechtsanwälte

Der Frauenanteil liegt bei XING genauso wie bei den Zulassungen insgesamt bei etwa 1/3.

Wer sich unter einem „XING-Profil“ gar nichts vorstellen kann – hier ist z. B. das XING-Profil von mir. Aktuell gibt es übrigens einen Relaunch der XING-Profile, vgl. etwa den Beitrag von Joachim Rumohr vom 10.07.13.

Die XING-Zahlen ergeben sich aus der erweiterten Suche im Bereich „Mitglieder“ nach „Position (jetzt) = Rechtsanwalt“. bzw. „Rechtsanwältin“. Hinzuzählen müsste man schätzungsweise noch 1 %, die nur „Anwalt“ bzw. „Anwältin“ in ihr Profil eingegeben haben.

Es war gar nicht so einfach, an die XING-Zahlen heranzukommen, da eigentlich nicht mehr als 300 Suchergebnisse angezeigt werden. Dabei kam mir gelegen, dass im Bereich „Suche verfeinern“ z. B. Angaben zur Sprache bis zu 10.000 angezeigt werden. So habe ich die Werte für „Sprache = Deutsch“ abgelesen, was bei Anwälten dem exakten Wert entsprechen sollte. Wegen der 10.000-er Grenze konnte ich nicht ganz Deutschland auf einmal durchsuchen, sondern musste nach Bundesländern differenzieren.

Etwas unpraktisch war noch, dass die Große Mitgliederstatistik der BRAK nicht nach Bundesländern, sondern nach Kammerbezirken gegliedert ist. Wie mir die Geschäftsführerin der BRAK Julia von Seltmann bestätigte, richten sich die Kammerbezirke nach den Oberlandesgerichtsbezirken und „halten“ sich damit an die Bundesländergrenzen.

Jetzt stellt sich die spannende Frage: Was machen die alle bei XING? Was meinen Sie?

2 Kommentare
  1. Ralf Zosel
    Ralf Zosel says:

    Auf die Nachfrage von Andreas Herberger auf Facebook:

    „Notar“ haben bundesweit 654 XING-Mitglieder als jetzige Position angegeben, „Notarin“ 74, insgesamt also 728. Bei rund 8.000 zugelassenen Notaren (Quelle: Wikipedia) wären das 9,1 %.

    „Rechtsanwalt und Notar“ ergibt bundesweit übrigens 300 Treffer.

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.