A/B-Test

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z

A/B-Tests sind eine Methode, mit der Sie die Benutzerführung Ihrer Kanzleihomepage oder Landingpage optimieren können und als Rechtsanwalt mehr Mandatsanfragen erhalten.

Das funktioniert so:

Wir entwerfen zu einer Seite auf Ihrer Kanzleihomepage A eine Variante B. Die unterscheidet sich z. B. durch die Überschrift und den Einleitungstext. Über eine spezielle Software steuern wir das wie folgt:

Besucher 1 sieht Variante A,
Besucher 2 sieht Variante B,
Besucher 3 sieht Variante A,
Besucher 4 sieht Variante B usw.

Nach einer gewissen Zeit kristallisiert sich eine Variante als erfolgreicher heraus (z. B. Absprungrate nur noch 75 % statt bisher 85 %).

Dann bauen wir die erfolgreichere Variante fest in die Landingpage ein und testen auf dieser Basis weiter. So können wir aus dem Traffic mehr herausholen und müssen nicht ständig nur Ihr Werbebudget bei Google AdWords erhöhen.

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z