Browser

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z

Der Browser ist das Programm, mit dem man im Internet surft, d. h. Webseiten betrachtet, auf Links klickt usw. Die bekanntesten Browser sind: Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer (bzw. Edge).

Auf einer typischen Kanzleihomepage sieht die Verteilung der Browser unter den Besuchern z. B. wie folgt aus (gemessen mit Google Analytics, Stand Anfang 2017):

Browser der Besucher einer typischen Kanzleihomepage

 

« Kanzleimarketing für Rechtsanwälte - Lexikon A-Z