Beiträge

„Umgehende Verifizierung erfoderlich“: Fake oder Handlungsbedarf?

Wenn Sie von der Denic aufgefordert werden, ihre Domain zu „reverifizieren“, stellt sich die Frage: Fake oder Handlungsbedarf?

Phishing-Attacken auf Host Europe-Kunden

Gleich mehrere meiner Kunden wurden per E-Mail aufgefordert, ihre Domain zu verlängern und fragten mich, was ich davon halte. Ich habe mir das genauer angeschaut.

Trojaner von DirectPay GmbH?

Fake-E-Mails als solche zu erkennen ist meistens nicht schwer – in diesem Fall aber schon.

Vorsicht: „Rechnung“ von DE Deutsche Domain

Heute schreibt mir eine Kollegin aus NRW: „Ist diese Rechnung korrekt oder handelt es sich hierbei um eine Fake-Rechnnung?“ Auch ich musste 2 x hinschauen.

Rechtsfragen zu Anwalts-Fake-Bewertungen – Interview mit RA Thomas Stadler

In einem Kommentar zu meinem Blogbeitrag „Anwalt-Fake-Bewertungen“ wird der Verdacht geäußert, dass Rechtsanwälte massenhaft Bewertungen manipulieren. Ich selbst bin da im Hinblick auf die möglichen rechtlichen Konsequenzen skeptisch. Jetzt sprach ich mit dem Kollege Thomas Stadler aus Freising. Als Fachanwalt für IT-Recht und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz kennt er sich bestens mit der Materie aus. […]

Anwalts-Fake-Bewertungen?

Anwaltsbewertungen werden von Google teilweise schon in der Trefferliste hervorgehoben (sog. „Rich Snippets“). Häufig stößt man so auf die Sterne-Bewertungen von Qype, die gerade von Yelp übernommen wurden. Aber auch die deutsche Plattform pointoo.de ist vertreten. Oder beide, wie das nebenstehende Beispiel zeigt: Treffer Nr. 3 und 5 stechen deutlich hervor.